Pädagogischer Tag der Kitas von St. Franziskus

Viel Trubel war am Montagmorgen vor dem Gemeindehaus von St. Josef Eschersheim, denn am 16.04.18 trafen sich ca. 70 Erzieherinnen und Erzieher der sechs Kitas von St. Franziskus zum 2. Pädagogischen Tag der Kitas der Pfarrei St. Franziskus Frankfurt.

Der Tag stand unter dem Thema: Kita als pastoralen Raum lebendig gestalten

Nach dem Stehkaffee und der offiziellen Begrüßung im großen Saal durch die Kita Koordinatorin Iris Simon ging es mit dem inhaltlichen Teil los.

Nach einem Einstiegsvortrag mit dem Titel: Glaube: „Montags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr – wo ist Gott im Alltag“ den Gemeindereferentin Claudia Lamargese mit viel Fachwissen und Engagement unterstützt von einer Powerpoint Präsentation hielt, verteilten sich die Teilnehmer im Gemeindezentrum auf 8 Workshops mit folgenden Inhalten:

- Feste im Jahreskreis
- Methoden in der Arbeit mit Kindern
- Austausch/Ideenbörse/Netzwerk
- Eigenes  Standing („Interreligöse Pädagogik“ -Umgang mit anderen Lebensanschauungen)
- Wie stellen wir uns dar (Was ist katholisch-christlich in unserer Kita)
- „Raumgestaltung“
- Begegnungsschnittstelle
- „Gottesdienst“-Gestaltung

Die Workshops wurden angeleitet von ehrenamtlichen Gemeindemitgliedern, MitarbeiterInnen der Kitas und Mitgliedern des Pastoralteams von St. Franziskus.

Zur Mittagspause traf sich alle bei einer Gemüsesuppe mit Würstchen und Brötchen wieder im großen Saal. Nach dem Essen und dem obligatorischen Kaffee ging es dann zu einer zweiten Runde in die Workshops.

Zum Abschluss feierten alle gemeinsam in der Pfarrkirche St. Josef einen Gottesdienst mit Pfr. P. Anto Batinic, der von Herrn Glotzbach an der Orgel musikalisch gestaltet wurde.

Für einen reibungslosen Ablauf, sowie Vor – und Nachbereitung sorgte der Facility Manager der 6 Kitas Herr Thomas Monjau.

Alle Teilnehmer*innen, die Referentin sowie die Workshop – Leiter*innen waren äußerst zufrieden mit dem gesamten Tag.

Ein Dank an alle die es ermöglicht haben den pädagogischen Tag in diesem Jahr durchführen zu können.

Iris Simon, Kita–Koordinatorin und Oliver Karkosch, Pastoralreferent

Zurück